Die häufigsten Fragen.

 

 

 

Wie nehme ich als Autor Kontakt auf?

 

Ich freue mich über jeden neuen Kontakt. Dieser sollte über E-Mail (mp.korrektorat@gmail.com) erfolgen. Ich melde mich dann so schnell wie möglich bei Dir.  

 

 

Welche Art des Korrektorats ist für mich genau richtig?

 

Gerne berate ich Dich bei der Art des Korrektorates, sei es das KorrektoratBasic, das KorrektoratPlus oder der Projektpreis. Gemeinsam legen wir fest, welche Hilfe Du benötigst und wie schnell Du Deinen Text korrigiert haben möchtest.

Anmerkung: Sollte es sich um einen Eilauftrag handeln, kann ein Aufschlag fällig werden.

Die Absprache kann sowohl per Mail als auch telefonisch erfolgen.

 

 

Bekomme ich eine Auftragsbestätigung?

 

Wenn wir alle Bestandteile des Auftrages abgestimmt haben und Du sicher bist, dass unsere Zusammenarbeit Dir hilft, Deinen Text noch besser zu machen, dann erstelle ich eine Auftragsbestätigung. In dieser werden der Preis für das Korrektorat und die Zahlungsmodalitäten bestätigt, außerdem wird der benötigte Zeitraum für das Korrektorat festgehalten.  Mit deren Bestätigung durch Dich kann es dann losgehen.

 

 

Wie stelle ich fest, wie viele Normseiten mein Text umfasst?

 

Wenn Du wissen möchtest, wie eine Normseite aussieht und mit welcher Anzahl Du rechnen musst, dann formatiere einfach Deinen Text wie folgt: 

 

-          Schrifttyp: Courier New

-          Schriftgröße: 12

-          Zeilenabstand: doppelt

-          Seitenränder: rechts und links je 2,5 cm

-          Oberer und unterer Rand: je 1,0 cm.  

 

 

Wie sollte der Text aussehen, den ich meinem Korrektor schicke?

 

Der Text kann bereits normseitenmäßig formatiert sein, muss aber nicht. Wichtig ist nur, dass es sich um ein Word-Dokument handelt.

 

 

Wie vertraulich wird mein Text behandelt?

 

Hier gibt es nur eine Antwort: Der Text wird ausschließlich von mir gelesen und korrigiert und wird nicht an Dritte weitergegeben.

 

 

Noch Fragen? Dann schreibe gern an: mp.korrektorat@gmail.com.